Märklin 37816 Dampflok BR 50 der DRG mit Schlepptender

649,00 CHF
inkl. MwSt.

Vorbild: Güterzug-Dampflokomotive Baureihe 50 der Deutschen Reichsbahn-Gesellschaft (DRG), mit Kohlen-Schlepptender als Einheits-Kastentender 2´2´T26 in der Ursprungsform. Mit Wagner-Windleitblechen, Regelführerhaus und langem Umlauf vorne zur Rauchkammer schräg abfallend. Lokomotive 14.894 im Auslieferungsbuch der Borsig Lokomotiv-Werke. Auslieferung 1940.

werkseitig ausverkauft

 

Anzahl
Versand: 1-2 Werktage

Märklin 37816 Dampflok BR 50 der DRG mit Schlepptender

Modell: Mit Digital-Decoder mfx, geregeltem Hochleistungsantrieb und umfangreichen Geräuschfunktionen. 5 Achsen angetrieben, Haftreifen. Lokomotive und Tender weitgehend aus Metall. Eingerichtet für Rauchsatz 7226. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Zweilicht-Spitzensignal und nachrüstbarer Rauchsatz konventionell in Betrieb, digital schaltbar. Beleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Gleisradiusbezogen verstellbare Kurzkupplung mit Kinematik zwischen Lok und Tender. Hinten am Tender und vorne an der Lok kinematikgeführte Kurzkupplung mit NEM-Schacht. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Kolbenstangenschutzrohre und Bremsschläuche liegen bei. Länge über Puffer 26,4 cm. Repräsentative Sammlervitrine aus Holz und Glas, hinterlegt mit einem Relief des charakteristischen Borsig-Tors des Borsigschen Lokomotivwerkes Berlin-Tegel. Graviertes Metallschild inklusive der Fabriknummer am Vitrinensockel. Hochwertiger Auszug des Auslieferungsbuches beigelegt.

Highlights:

"Borsig-Edition 2".

Repräsentative Sammlervitrine mit Relief für jedes Modell der Edition.

Geregelter Hochleistungsantrieb und umfangreiche Geräuschfunktionen.

Auszug aus dem Borsigschen Auslieferungsbuch beigelegt.

Einmalige Serie (Modell 2 von 5).

37816

Ähnliche Produkte

(16 andere Produkte der gleichen Kategorie)